Skip to content

Über uns

Im 1945 gegründeten Verein  Keramikfreunde der Schweiz finden sich Keramiksammlerinnen/sammler, Kunstfreunde, Fachleute von Museen, Denkmalämtern, archäologischen Dienste, Hochschulen,  des Kunsthandels und Keramikschaffenden zusammen. Der Verein richtet sich an alle Personen, die Freude und Interesse an der Kunst und dem Handwerk der Keramik haben. Das gemeinsame Interesse gilt der Erforschung der schweizerischen und ausländischen Keramik von der Antike bis in unsere Tage durch Kontakte der Keramikfreunde unter sich sowie mit Fachleuten und Antiquaren im In- und Ausland.


Der Verein gibt jährlich ein schön gestaltetes, reich illustriertes Mitteilungsblatt mit Artikeln von namhaften Spezialisten heraus, nebst einem mehrmals jährlich erscheinenden Bulletin, das auf aktuelle Ereignisse wie Auktionen, Messen, Ausstellungen und Publikationen hinweist und über die Aktivitäten des Vereins informiert.

Jeweils im Herbst findet unter kundiger Führung eine mehrtägige Reise zu öffentlichen wie privaten Keramiksammlungen im Ausland statt. Anlässlich der Generalversammlung wird ein abwechslungsreiches Besichtigungsprogramm geboten.

Letzte Änderung am: 29. 05. 2016